Behandlung mit natürlichen bzw. bio-identischen Hormonen

 

Das Zusammenspiel der Hormone, wie z.B. unsere Geschlechtshormone (Progesteron, Östrogen, Testosteron) oder die Streßhormone (Cortisol, Adrenalin), in unserem Körper hat eine enorme Bedeutung in Bezug auf unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden, unsere Streßresistenz, auf Haut, Haare und Gewicht. Schon die kleinsten Veränderungen im Hormonsystem, verursacht durch innere oder äußere Einflüße wie

  • Streß
  • Erkrankungen
  • Ernährung
  • synthetische Hormone
  • Umweltgifte
  • etc

können die Hormone bei Frauen und auch bei Männern aus dem Gleichgewicht bringen.

Bei einem hormonellen Ungleichgewicht sind folgende Symptome bei Frauen und Männern anzutreffen:

  • Schlafstörungen
  • Erschöpfung und Müdigkeit
  • Vergesslichkeit, Konzentrationsstörungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Panikattacken, Ängste
  • Nervosität
  • Haarausfall
  • Kopfschmerzen, Migräne

Frauen können bei einer hormonellen Dysbalance außerdem noch diese Symptome entwickeln:

  • Hitzewallungen, Schweißausbrüche
  • Wassereinlagerungen
  • Gewichtsprobleme, Hungerattacken

Ob ein Ungleichgewicht (Dysbalance) vorliegt, kann man über einen Speichelhormontest herausfinden. Da man im Speichel die freien, aktiven Hormone messen kann, ist dieser Speicheltest i.A. aussagekräftiger als ein Bluttest. Dazu können Sie Ihn einfach zu Hause durchführen, alle erforderlichen Materialien erhalten Sie von mir in der Praxis.

Nach Auswertung durch das Labor werden wir die Möglichkeiten für eine Therapie mit bio-identischen Hormonen für die Wiederherstellung Ihres Hormongleichgewichts besprechen.

Die bio-identischen Hormone können als Creme oder auch als Globuli eingesetzt werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefanie Schlotthauer, Heilpraktikerin; Insterburger Str. 26, 53117 Bonn, Tel: 0228-96779567

Anrufen

E-Mail